Wirtschaftsverband Chemie Pharma Life Sciences

"Pflanzenschutz wird durch Forschung und Innovation nachhaltiger"

17.04.2020

Mit den beiden Initiativen zu Trinkwasser und Pflanzenschutz sollen in der Schweiz wichtige Produktionsmittel drastisch eingeschränkt oder gar verboten werden. Roman Mazzotta erklärt, warum beide Vorlagen nicht für mehr Nachhaltigkeit sorgen und weshalb Innovation und Forschung bessere Lösungen für einen rücksichtsvollen Umgang mit Ressourcen unserer Erde bieten.

Roman Mazzotta ist Länderpräsident von Syngenta Schweiz. Zudem leitet er die globale Rechts- und Patentabteilung für den Bereich Pflanzenschutz und amtet als Sekretär des Verwaltungsrates der Syngenta AG. Der studierte Jurist ist Vorstandsmitglied bei scienceindustries.


Schliessen

Newsletter anmelden

Quartals - Newsletter
Standpunkte

 
 

Aussenhandelsstatistik Chemie Pharma Life Science

Weitere Analysen

Export Chemie Pharma Life Sciences Schweiz nach Regionen

Weitere Analysen