Wirtschaftsverband Chemie Pharma Life Sciences

Jörg Reinhardt, Novartis: "Ich befürchte missbräuchliche Klagen"

Jörg Reinhardt, Verwaltungsratspräsident Novartis, im Interview mit der NZZ zur Unternehmens-Verantwortungs-Initiative. Durch missbräuchliche Klagen könnten Reputationsschäden für die betroffenen Unternehmen entstehen.

09.11.2020

Die Initiative birgt das Risiko einer Flut von missbräuchlichen Klagen, der sich die Unternehmen aufgrund der umgekehrten Beweislast nur schwer erwehren können. Ein Reputationsschaden wäre für das betroffene Unternehmen somit eine reale Gefahr.

Die Befürworter der Initiative unterstellen, wer gegen die Initiative sei, stimme für Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung. Das ist erstens falsch und zweitens tritt bei Ablehnung der Initiative unmittelbar der Gegenvorschlag des Parlamentes in Kraft.  Dieser Vorschlag enthält detaillierte Vorschriften, Sorgfaltsprüfungspflichten und weitere Anforderungen für Konfliktmaterialien und Kinderarbeit, die über das in Europa bisher übliche Mass hinausgehen.

Lesen Sie das Gespräch mit Jörg Reinhardt in der NZZ.


Close

Newsletter subscription

Quarterly Newsletter
Standpoints

 
 

Foreign trade statistics chemistry pharma life science

Further analyzes

Export Chemicals Pharma Life Sciences Switzerland by region

Further analyzes