Business Association Chemistry Pharma Life Sciences

BRANCHEN-NEWS

Interdisziplinäre Forschung zeigt Therapieansatz bei Myokarditis auf

St.Gallen/Zürich - Forschende des Kantonsspitals St.Gallen und des Universitätsspitals Zürich haben einen bisher unbekannten Kontrollmechanismus bei Entzündungen des Herzmuskels entdeckt. Daraus könnte eine neue immuntherapeutische Behandlung entwickelt werden.

21.02.2024

Forschende des Kantonsspitals St.Gallen und des Universitätsspitals Zürich haben einen Ansatz für eine neue immuntherapeutische Behandlungsmöglichkeit von Myokarditis gefunden. „Die Herzmuskelentzündung tritt bei 20 bis 30 von 100'000 Personen auf und kann bei jüngeren Menschen zum plötzlichen Herztod führen“, wird Burkhard Ludewig, Leiter Medizinisches Forschungszentrum des Kantonsspitals St.Gallen und Leiter Translationale Kardioimmunologie der Klinik für Kardiologie am Universitätsspital Zürich, in einer entsprechenden Mitteilung des Kantonsspitals zitiert. „Die Behandlungsmöglichkeiten der Herzmuskelentzündung sind derzeit begrenzt, da die Mechanismen, die das Zusammenspiel der Zellen im Herzmuskel steuern, noch nicht ausreichend verstanden sind.“

Einem dieser Mechanismen sind die Forschenden jetzt auf die Spur gekommen. Aus hochauflösenden molekularen Analysen von Zellen entzündeten Herzmuskelgewebes ging hervor, dass das zelluläre Gleichgewicht im Herzmuskel über bestimmte Botenstoffe gesteuert wird. Bei Entzündungen des Herzmuskels haben die Forschenden eine Abnahme der Konzentration des Botenstoffs BMP4 registriert.

Verantwortlich dafür sind die BMP-Inhibitoren Gremlin-1 und Gremlin-2. Durch den Einsatz eines immuntherapeutischen Antikörpers gegen die Gremlin-Moleküle konnte das Gleichgewicht der Herzmuskelzellen wieder hergestellt werden, heisst es in der Mitteilung. Im Tiermodel wurde zudem der krankhafte Umbau des Herzgewebes blockiert. An der interdisziplinären Studie waren auch Forschende der Universität Bern, der Medizinischen Universität Graz und der Mayo Clinic in Jacksonville beteiligt. ce/hs


Close

Newsletter subscription

scienceindustries News
Standpoints
Point

 
 

Foreign trade statistics chemistry pharma life science

Further analyzes

Export Chemicals Pharma Life Sciences Switzerland by region

Further analyzes