Wirtschaftsverband Chemie Pharma Life Sciences

Positionspapier - Forderungen an die schweizerische Europapolitik

Inhalt des Positionspapieres - Forderungen an die schweizerische Europapolitik:

1. Wirtschaftspolitischer Blick auf die Europapolitik
2. Weltweite Wettbewerbsfähigkeit als Hauptziel der schweizerischen Europapolitik
3. Europapolitische Handlungsachsen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
4. Strategie: Pragmatische bilaterale Kooperation
5. Fortsetzung des selektiven bilateralen Wegs
6. Standpunkte zu aktuellen europapolitischen Dossiers (Arzneimittel, Elektrizität, Emissionszertifikatehandel für Treibhausgase, EU-Rahmenforschungsprogramme; Institutionelle Fragen, Landwirtschaftlicher Freihandel, Personenfreizügigkeit, REACH, Steuerthemen, EU/US Transatlantic Trade and Investment Partnership)

23.10.2015

Inhalt des Positionspapieres - Forderungen an die schweizerische Europapolitik:

1. Wirtschaftspolitischer Blick auf die Europapolitik
2. Weltweite Wettbewerbsfähigkeit als Hauptziel der schweizerischen Europapolitik
3. Europapolitische Handlungsachsen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
4. Strategie: Pragmatische bilaterale Kooperation
5. Fortsetzung des selektiven bilateralen Wegs
6. Standpunkte zu aktuellen europapolitischen Dossiers (Arzneimittel, Elektrizität, Emissionszertifikatehandel für Treibhausgase, EU-Rahmenforschungsprogramme; Institutionelle Fragen, Landwirtschaftlicher Freihandel, Personenfreizügigkeit, REACH, Steuerthemen, EU/US Transatlantic Trade and Investment Partnership)

Positionspapier - Forderungen an die schweizerische Europapolitik zum Download


Schliessen

Newsletter anmelden

Quartals - Newsletter
Standpunkte

 
 

Aussenhandelsstatistik Chemie Pharma Life Science

Weitere Analysen

Export Chemie Pharma Life Sciences Schweiz nach Regionen

Weitere Analysen