Wirtschaftsverband Chemie Pharma Life Sciences

Organisation von scienceindustries

25.05.2020

scienceindustries organisiert sich nach hierarchisch geordneten Entscheidungsstrukturen. Diese sind nachfolgend dargestellt:

Generalversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Verbandes. Diese findet jährlich statt. Die Generalversammlung wählt den Vorstand und den Präsidenten auf eine Amtszeit von jeweils vier Jahren.

Präsidium

Der Präsident steht dem Verband vor und leitet den Vorstand und den Direktor des Verbandes. Er wird vom Vizepräsidenten unterstützt, der vom Vorstand gewählt wird. Beide Personen bilden das Präsidium des Verbandes.

Vorstand und Vorstandsausschüsse

Der Vorstand setzt sich aus 12 - 20 Führungspersönlichkeiten aus den Mitgliedsunternehmen von scienceindustries zusammen. Die Vorstandsmitglieder engagieren sich neben ihrer Arbeit im Vorstand zusätzlich in den thematisch gegliederten Vorstandsausschüssen, welche zu Handen des Gesamtvorstandes die einzelnen thematischen Geschäfte behandeln.

Gremien und Arbeitsgruppen

Unter jedem Vorstandsausschuss gibt es thematisch gleichgelagerte Gremien und Arbeitsgruppen. Arbeitsgruppen werden dann gebildet, wenn die Komplexität eines spezifischen Themenbereichs dies erfordert.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist für die Geschäftsführung von scienceindustries verantwortlich. Sie erledigt die ihr
von der Generalversammlung oder dem Vorstand übertragenen Aufgaben und trifft die erforderlichen, in
ihrer Kompetenz und Verantwortung liegenden Massnahmen.

Weitere Informationen zur Organisation von scienceindustries finden Sie in den Statuten.


Schliessen

Newsletter anmelden

Quartals - Newsletter
Standpunkte

 
 

Aussenhandelsstatistik Chemie Pharma Life Science

Weitere Analysen

Export Chemie Pharma Life Sciences Schweiz nach Regionen

Weitere Analysen